Logo noppeWieder mit den zuletzt spielfreien Ligen geht es an diesem Wochenende weiter. 14 Spiele, davon elf in Berlin, bieten wieder viel Abwechslung. Drei Spiele aus Berlin und Wien werden im Liveticker angeboten.

logo fassEs mutet schon beinah wie eine kleine Sensation an, es ist aber zumindest eine faustdicke Überraschung, denn nach zwei wirklich hohen Niederlagen (3:10 vs. Bremerhaven, 2:17 vs. Harsefeld) konnte die 1b von FASS Berlin den ersten Sieg in der Verbandsliga Nord feiern. Mit 6:3 (3:1/2:1/1:1) wurde gegen die favorisierten Rostock Freibeuter gewonnen, die selbst letztens erst gegen die Bremerhavener gewonnen hatten.

Logo noppeDurch die Länderspielpause gibt es nur einen Teilspielbetrieb. Aber es bleiben immer noch acht Spiele, die in Berlin besucht werden können. Vier finden auswärts statt. Und mit der 1b vom OSC Berlin steigt nun auch das letzte Berliner Team in den Spielbetrieb ein. Livetickerfans gehen an diesem Wochenende leider leer aus.

Logo noppeAcht Spiele finden an diesem Wochenende in Berlin statt, fünf in der Ferne. Und es sind wieder einige Spitzenspiele dabei. Drei Spiele gibt es im Liveticker.

Logo noppeAuch an diesem Wochenende ist wieder einiges los. Und mit der 1b von FASS Berlin startet das vorletzte Berliner Team in seine Saison. Von 20 angesetzten Spielen finden 13 in Berlin statt. Für Livetickerfans gibt es zwei Spiele. Und wichtig, in der Nacht von Samstag zu Sonntag darf wieder an den Uhren gespielt werden.

Logo noppeBei insgesamt 17 zur Verfügung stehenden Spielen sollte für jeden etwas dabei sein. Zumal die Mischung stimmt, Frauenbundesliga, DEL, Oberliga Nord, Regionalliga Ost und die Landesliga Berlin haben Spiele angesetzt. Außerdem gibt es wieder das beliebte Benefizspiel zwischen den Eisbären All Stars und Gazprom. Zu den beiden aus der Frauenbundesliga wird es wieder Liveticker geben.