Logo EisladiesTraditionell um den 10. Mai starten die OSC Eisladies mit der Vorbereitung auf die neue Saison. So auch in diesem Jahr, seit Montag läuft wieder das Athletiktraining.

d 01Und es wird immer voller beim Training, denn inzwischen wohnt ein Großteil des Kaders in Berlin und nimmt damit auch vor Ort am Training teil. Athletik-Coach Detlef von Drojetzky bittet auch in diesem Jahr wieder auf die Tartanbahn des Stadions an der Buschallee. Bis Ende Juli wird hier wieder intensiv trainiert, drei Einheiten stehen wöchentlich auf dem Programm. Neben den Athletikeinheiten sind aber auch wieder Überraschungen geplant, über die wir dann natürlich auch berichten.

d 02Doch es wird nicht nur trainiert, es wird auch geplant. So gibt es erste feste Termine und auch am Kader wird gebastelt. Im Laufe der nächsten Wochen werdet ihr regelmäßig über das Neuste informiert.

Noppe für OSC Eisladies Berlin