logo clubAm Wochenende steht für die Zweete das nächste Spiel an, es geht zum Vizemeister ERSC Berliner Bären.

Die Bären sind gut in die Saison gestartet. Von sechs Spielen wurden fünf gewonnen, lediglich gegen Titelverteidiger ECC 1b gab es eine Niederlage. Die Spiele gegen die Eisbären Juniors, FASS 1c und den SCC wurden gewonnen. Es läuft also recht gut und so geht der ERSC als Favorit in dieses Spiel. Klingt bei nur drei Punkten Abstand nach sieben bestrittenen Spielen komisch, aber die Zweete befindet sich eben im Umbruch und da reicht es noch nicht unbedingt, um solche Spiele zu gewinnen. Kampflos wird das Spiel aber nicht abgegeben und Überraschungen sind gerade in der Landesliga keine Seltenheit.

Mit Unterstützung fällt es oft leichter Spiele erfolgreich zu gestalten, also kommt alle am Samstag um 18:30 Uhr ins Paul-Heyse-Stadion.

Noppe für ESC 07 Berlin 1b