logo ewhlGestern haben sich die Vertreter der Vereine getroffen, hier das Ergebnis wie sich die Ligen der Saison 2016/17 zusammensetzen.

EWHL: Sabres, Salzburg, Neuberg, LLZ Kärnten/Slowenien, Almaty, Bozen, Bratislava, Budapest
Modus: GD (14 Spiele), danach 6 Spiele Meisterrunde (1.-4.) und Platzierungsrunde (5.-8.) Bonuspunkte nach dem GD 2-1-0-0

Supercup: Austrian Sabres, Austrian Eagles, Planegg, Memmingen, Ingolstadt, Almaty, Bozen, Budapest, Bratislava, Zürich?
Modus: 1x jeder gegen jeden (8 oder 9 Spiele)

Öst. Staatsmeisterschaft am Saisonende: Finalturnier mit 3 oder 4 Teams

DEBL: Flyers, Graz, Linz, Villach, Kitzbühel/Kufstein, Zagreb, KMH Budapest II
Modus: GD (12 Spiele), Play-Offs noch offen

DEBLII: Sabres II, Salzburg II, Linz II, Klagenfurt, Innsbruck, Maribor
Modus: GD (10 Spiele), Finale 1.-2. Hin-und Rückspiel, ebenso 3.-4.

EHV Sabres Wien