logo noppeDie 2. Runde beinhaltet Meldungen zum DEB, den Eisbären, der Oberliga, der Regionalliga und aus Wien

Deutscher Eishockey-Bund:

Der deutschen Eishockeynationalmannschaft wurde am Donnerstag von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit dem „Silbernen Lorbeerblatt“, der höchsten sportlichen Auszeichnung, verliehen. Insgesamt erhielten neben dem DEB-Team noch 34 Sportlerinnen und Sportler aus dem Wintersport diese Ehrung.

DEL:

Eisbären Berlin:

Die Zusammenarbeit mit dem ES Lausitzer Füchse wird weitere drei Jahre fortgeführt. Sie wurde außerdem erweitert, neben den Förderlizenzspielern soll es auch eine Zusammenarbeit neben dem Eis geben. Außerdem wurde ein Testspiel vereinbart, am 12. August um 16:00 Uhr gastieren die Eisbären in Weißwasser.
Maximilian Adam und Charlie Jahnke nahmen Anfang Juni am diesjährigen Development Camp der LA Kings teil.
Mit Thomas Reichel (19) und Lukas Reichel (17) wurden zwei Talente von den Starbulls Rosenheim verpflichtet. Thomas soll bei den Lausitzer Füchsen in der DEL2 Spielpraxis sammeln, Bruder Lukas im DNL-Team der Eisbären Juniors. Ebenfalls einen längerfristigen Vertrag bekam Nino Kinder aus dem DNL-Team der Juniors.
Der Vorverkauf für das erste CHL-Spiel hat am 08.06. begonnen. Katten können über die allgemein bekannten Stellen bezogen werden.
Ein neuer Fanshop wurde eröffnet. Zu finden ist dieser in der Coppistraße 11, diese liegt in der Nähe vom U-Bahnhof Magdalenenstraße.

Der Kader:
Abgänge: Uwe Krupp (Tr. HC Sparta Prag), Petri Vehanen (T, Karriere beendet), Blake Parlett (V, Kunlun Red Stars/KHL), Sven Ziegler (S, Straubing Tigers), Nicholas Petersen (S, Klagenfurter AC),
Zugänge: Nino Kinder (S, Eisbären Juniors Berlin DNL), Lukas Reichel (S), Thomas Reichel (S, beide Starbulls Rosenheim)
Tor: Maximilian Franzreb (#30), Marvin Cüpper (#39),
Abwehr: Maximilian Adam (#5), Kai Wissmann (#6), Frank Hördler (#7), Danny Richmond (#9, USA), Jonas Müller (#18), Micki DuPont (#25, CAN), Constantin Braun (90),
Angriff: Charlie Jahnke (#15), Vincent Hessler (#16), Jamie MacQueen (#17, CAN), Thomas Oppenheimer (#23), André Rankel (#24), Florian Busch (#26), Louis-Marc Aubry (#41, CAN), Martin Buchwieser (#56), Sean Backman (#61, USA), Daniel Fischbuch (#77), James Sheppard (#88, CAN), Mark Olver (#91), Marcel Noebels (#92), Nino Kinder (#--), Lukas Reichel (#--), Thomas Reichel (#--, FL ES Lausitzer Füchse)
Trainer: Clément Jodoin (Tr.),

Oberliga:

Der EHC Timmendorfer Strand 06 wird wegen Finanzproblemen keine Lizenz für die neue Oberligasaison beantragen. Der Verein versucht nun alles, um wenigstens einen Startplatz in der Regionalliga Nord zu bekommen. Bleiben für die Oberliga 13 Kandidaten. Darunter ist natürlich auch das Team aus den Niederlanden. Zwar würden die meisten Teams die Tilburg Trappers am liebsten wieder loswerden, diese haben aber einen unbefristeten Vertrag für den Spielbetrieb innerhalb der Oberliga Nord Die Teams müssen also sportlich beweisen das sie besser sind als das Team aus dem Nachbarland, was bisher ja nicht gelang. Durch die Probleme um den SC Riessersee gibt es übrigens auch für die Oberliga Süd 13 Bewerber. Hier wird aber entweder der SCR, oder aber Absteiger Bayreuth einen Platz in der DEL2 einnehmen.

ECC Preussen Berlin:

Erster Neuzugang ist Torhüter Erik Neukauf, der von den TecArt Black Dragons Erfurt nach Charlottenburg wechselt.
Zur neuen Saison nicht mehr zur Verfügung steht Julian van Lijden.
Die ersten Vorbereitungsspiele sind terminiert, am 31.08. kommen um 16:00 Uhr die Harzer Falken ins PO 9, am 16.09. steigt das Rückspiel.

Der Kader:
Abgänge: David Haas (Tr., Ziel unbekannt), Olafr Schmidt (T, ES Lausitzer Füchse), Max Janke (V), Philipp Grunwald (V, beide pausieren), Julian van Lijden (S, Ziel unbekannt),
Zugänge: Uli Egen (Tr., Herner EV), Erik Reukauf (T, TecArt Black Dragons Erfurt)
Tor: Erik Reukauf (#--),
Abwehr: Lukas Stettmer (#39), Lukas Ogorzelec (#21), Qiurin Stocker (#96),
Angriff: Josh Rabbani (#12), Can Matthäs (#15), Marvin Krüger (#26), Ludwig Wild (#74),
Trainer: Uli Egen

Regionalliga Ost:

FASS Berlin:

Verteidiger Fabian Wagner bleibt ebenfalls Akademiker.

Der Kader:
Zugänge: Norbert Pascha (Tr.), Max Franke (T, ESC 07 Berlin), Joe Timm (V, ECC Preussen Berlin)
Abgänge: Victor Proskuryakov (Tr., Ziel unbekannt)
Tor: Max Franke (#--),
Abwehr: Fabian Wagner (#25), Nils Watzke (#48), Christian Steinbach (#55), Niklas Weihrauch (#66), Joe Timm (#--),
Angriff: Marvin Miethke (#8), Richard Jansson (#7, SWE), Patrick Czajka (#18), Dennis Merk (#71), Nico Jentzsch (#90),
Trainer: Norbert PaschaEHC Berlin Blues:

Es gibt Gerüchte um einen Rückzug der Blues aus der Regionalliga Ost. Eine offizielle Bestätigung gibt es aber bisher noch nicht. Die vorliegenden Informationen lassen keine Rückschlüsse zu ob nun gestartet wird oder nicht, beides ist denkbar.

European Women‘s Hockey League:

EHV Sabres Wien:
Neuer Trainer wird Risto Kurkinen. Der bisherige Coach Christian Klepp übernimmt wieder den Posten des Sportdirektors.

Hinweis:
Für Richtigkeit und Vollständigkeit kann ich nicht garantieren, es handelt sich ausschließlich um von Vereinen / Verbänden innerhalb und außerhalb Berlins vermeldete Transfers und Informationen. Es folgen noch weitere Runden. Anfang August ist dann wieder die gewohnte Übersicht aller Teams an der Reihe.