hlinkagretzky 2022Während Schweden gegen die Schweiz und Kanada gegen die Slowakei klare Erfolge feierten, hielt sich Deutschland bei der Niederlage gegen Finnland achtbar. Hier ist die Zusammenfassung vom 3. Turniertag.

hlinkagretzky 2022Wieder einiges geboten wurde den Zuschauern am 2. Tag des Turniers. Schweden und Finnland siegten mit dem gleichen Ergebnis gegen die Slowakei beziehungsweise die USA. Tschechien gewann gegen das DEB-Team.

hlinkagretzky 2022Zum Auftakt des Turniers gewann Tschechen gegen Finnland nach Penaltyschießen. Die USA gewann glatt gegen Deutschland und Kanada machte es gegen die Schweiz zweistellig.

logo debU20-Bundestrainer Tobias Abstreiter hat gemeinsam mit seinem Trainerteam die finalen Personalentscheidungen und den Kader der deutschen Eishockey-Nachwuchsnationalmannschaft für die IIHF-U20-Weltmeisterschaft 2022 im kanadischen Edmonton nominiert. Das Team des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB) wird am heutigen Sonntag mit 23 Spielern nach Kanada reisen und dort von zwei weiteren Nachwuchstalenten aus Nordamerika verstärkt. Verteidiger Luca Münzenberger wird die deutsche Auswahl darüber hinaus als Kapitän auf das Eis führen. Die Nachwuchsspieler Maximilian Glötzl sowie Maksymilian Szuber werden ihm hierbei als Assistenz zur Seite stehen.

logo debHeute um 15:00 Uhr trifft die U20-Auswahl im Bundesleistungszentrum in Füssen zusammen, um sich auf die U20-Weltmeisterschaft in Kanada vorzubereiten. Der von U20-Bundestrainer Tobias Abstreiter nominierte Kader für die Vorbereitung in Füssen wird neben mehreren Trainingseinheiten vor allem Team Building-Maßnahmen absolvieren, ehe es dann am Sonntag, 31. Juli 2022 nach Edmonton geht. Dort stößt dann auch Haakon Hänelt zur Mannschaft, der nach der Teilnahme am Development Camp der Washington Capitals in den USA geblieben ist.

logo debNach der Heim-WM in Landshut und Kaufbeuren geht es am 27. Juli 2022 für die U18-Mannschaft um Bundestrainer Alexander Dück zum renommierten Hlinka Gretzky Cup. Das „Best-on-Best Tournament“ findet vom 31. Juli bis 6. August 2022 in Red Deer, Alberta, Kanada statt.

logo debDer Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) hat das Zulassungsverfahren für die kommende Eishockey Oberliga Saison nach umfangreichen Prüfungen abgeschlossen. Insgesamt wurden 29 Anträge beim DEB für die Zulassung zur Oberliga Saison 2022/23 eingereicht. Neben den teilnehmenden Clubs der Vorsaison haben die beiden Aufsteiger aus den Landesverbänden, EHC Klostersee (Bayern) und EV Duisburg (Nordrhein-Westfalen) am Verfahren teilgenommen. Der Form halber haben darüber hinaus die Eisbären Regensburg einen Lizenzantrag abgegeben.

logo fass frauenEs gibt erste Informationen zur Saison 2022/23 der 1. Frauenliga Nordost, das Teilnehmerfeld steht fest.