logo debDie deutsche U18 Frauen-Nationalmannschaft hat ihr Auftaktspiel beim Heimturnier in Bad Tölz mit 3:0 (0:0;1:0;2:0) gegen die Slowakei gewonnen.

logo ejbfrauenAus Berliner Sicht zwei Änderungen gab es bei den Nominierungen der Nationalmannschaften. Diese betreffen die U18 und das A-Team.

logo ejbfrauenAm spielfreien Bundesligawochenende finden in Klásterec Bad Ohri/CZE, in Bad Tölz und in Monthey/SUI Länderspiele der U16-, der U18- und der A-Nationalmannschaft statt. Und auch hier ist Berlin wieder gut vertreten, insgesamt wurden zehn Spielerinnen nominiert, die für Berliner Teams spielen. Vier weitere stehen auf Abruf.

logo debDie deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat das zweite Spiel gegen die Schweiz mit 3:4 (0:1/1:1/2:2) verloren.

gd 01Schon eine Tradition sind inzwischen die von der IIHF ins Leben gerufene World Girls Icehockey Weekend. Ziel dieser Veranstaltungen ist es Mädchen den Eishockeysport näherzubringen und ihnen die Möglichkeit zu geben, diesen Sport auszuprobieren. An diesem Wochenende ist wieder ein solches und auch Berlin ist vertreten.

 

logo debDie deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ihre erste Begegnung im Bundesleistungszentrum Füssen gegen die Schweiz mit 4:0 (1:0/1:0/2:0) gewonnen.

logo debFrauen- und U18 Frauen-Nationalmannschaft mit Lehrgängen in Füssen / Hinterstocker: „Mit positiver Einstellung in die Länderspielsaison“

logo ejbfrauenZwei parallele Lehrgänge und zwei Länderspiele finden vom 02. Oktober bis 07. Oktober in Füssen statt. Die U18 absolviert einen Lehrgang, das A-Team zusätzlich noch zwei Länderspiele gegen die Schweiz.