logo frauen kompaktIn der EWHL fanden am Wochenende das Finalturnier statt, in Österreich fanden die Endspiele um den 3. Platz statt. Außerdem gibt es nun auch Informationen zum vorletzten Ligaspiel der 1. Frauenliga Nordost.

logo frauen kompaktEin Spiel der 1. Frauenliga Nordost sollte es eigentlich geben und in der EWHL fanden die Viertelfinalspiele statt.

d 31Foto: EHC Regensburg„Seit 7 Jahren warte ich darauf in einer Frauenmannschaft Eishockey zu spielen“, so lauteten die Worte einer Spielerin vor der ersten gemeinsamen Eiszeit der im Aufbau befindlichen Frauen-Eishockeyabteilung des EHC Regensburg. Leider war sie damals zu alt, um im männlichen Nachwuchsbereich weiter ihrem Hobby nachzugehen. Unglücklicherweise löste sich im selben Jahr die einzige Regensburger Eishockey-Damenmannschaft auf.

logo frauen kompaktZwei Spiele der DFEL-Finalserie gab es an diesem Wochenende. Zwei Spiele fanden in der 1. Frauenliga Nordost statt. Der Grunddurchgang der EWHL ist abgeschlossen, hier folgen nun Playoffs. Außerdem wurde in Österreich der Meister ermittelt.

logo frauenDas Frauenteam vom ERC Ingolstadt holte sich am Sonntagnachmittag den Meistertitel in der Deutschen Frauen-Eishockey Liga (DFEL). Die Ingolstädterinnen gewannen Spiel 4 der Playoff-Finalserie, die erstmal im Modus Best-of-5 ausgetragen wurde, mit 4:0. Die Tore im entscheidenden Spiel vor 515 Zuschauer*innen erzielten Theresa Wagner, Franziska Brendel, Jule Schiefer und Nicola Eisenschmid.

logo frauen kompaktDie ersten beiden Finalspiele der DFEL fanden an diesem Wochenende statt. Außerdem gab es in der EWHL gleich zehn Spiele. Die Wochenendzusammenfassung ist also wieder gut gefüllt.

Unterkategorien

Hier findet ihr alle Informationen und Berichte Rund um die DEB-Pokalturniere der Frauen und einen Rückblick zu allen Turnieren