logo ejbfrauenIm fünften Teil unserer Serie zum Frauenteam der Eisbären Juniors stellen wir Helen George (#31) und Kelsey Soccio (#20) vor.

george hAus dem Nachwuchs von FASS Berlin stammt die 1999 geborene Helen George. Zur Saison 2015/16 schnupperte sie erstmals Bundesligaluft und hat sich seitdem durch gute Leistungen für das Bundesligateam empfohlen. Inzwischen hat sie 35 Bundesligaspiele bestritten und als Abwehrspielerin zwei Tore geschossen und drei Vorlagen beigesteuert. Zusätzlich war sie weiter im Nachwuchs von FASS aktiv, was für die Entwicklung der jungen Spielerinnen sehr wichtig ist.

 

 

soccio kKelsey Soccio, Jahrgang 1998, kam aus Hannover zum Team. Erste Erfahrungen im Seniorenbereich sammelte sie beim SC Langenhagen, wo sie in zwei Spielzeiten noch per Doppellizenz für den Bundesligisten ECDC Memmingen auflief. In der Saison2016/2017 dann der Wechsel zu den Eisladies und hier bestritt sie 14 Bundesligaspiele. Fünf Tore und drei Vorlagen waren die Ausbeute. Auch sie ist flexibel einsetzbar und konnte schon internationale Erfahrungen sammeln. Sie nahm an zwei U18-Weltmeisterschaften teil und kam bei zehn Einsätzen auf sechs Tore und eine Vorlage.

 

 

In Zusammenarbeit mit Torsten Szyska für EJB Frauen