logo ejbfrauenMit einem Vorbereitungsprogramm, das es in sich hat, werden sich die Frauen der Eisbären Juniors auf die neue Saison vorbereiten. Mit der Teilnahme an zwei internationalen Turnieren wird das Team von Sebastian Becker 8 Spiele innerhalb von 8 Tagen absolvieren.

Zunächst werden die Frauen einer Einladung der ZSC Lions nach Zürich folgen und am 01./02. September am intenationalen Turnier “35 Jahre Frauenteam ZSC Lions Zürich” teilnehmen. Hier bekommen es die Frauen mit gleich 4 nationalen Meistern der vergangenen Saison zu tun. Neben den Gastgebgerinnen, dem Schweizer Meister, ZSC Lions trifft das Team auf den EHV Sabres Wien (Meister Österreich), die Eagles Bozen (Meister Italien) und den deutschen Meister vom ECDC Memmingen. Gespielt wird jeder gegen jeden.

Eine Woche später am 08./09. September richten die Frauen im Welli dann selbst das Turnier um den 4.HOWOGE-Cup aus. Teilnehmer in Berlin werden neben den Eisbären Juniors die beiden besten dänischen Teams von Hvidovre IK (Meister) und Herlev IK (Vizemeister) sowie die beiden Bundesligisten ERC Ingolstadt und der EC Bergkamener Bären sein. Auch hier wird im Modus jeder gegen jeden gespielt.

Der Bundesligastart erfolgt dann am 29.09.2018. Der Spielplan dafür wird in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Eisbären Juniors Berlin Frauen