logo hidFloorball Deutschland startet heute mit Hockey is Diversity eine Kooperation. Zukünftig wird Hockey is Diversity darin unterstützen, Trainer*innen und Schiedsrichter*innen zu Themen wie Rassismus, Diskriminierung und Diversity zu schulen. Weiterhin sind Workshops für die Nationalteams und zu Veranstaltungen wie dem Floorball Final4.

hid plakatDüsseldorf holt sich gegen Riga die ersten Punkte, Vitkovice gewinnt gegen Mannheim das "Endspiel" um den 2. Platz. Die Eisbären Juniors gewinnen auch gegen Dresden und sind damit Turniersieger.

hid plakatMannheim gewinnt das erste Spiel des Tages gegen Riga, die Juniors gewinnen gegen Düsseldorf, Mannheim lässt Dresden keine Chance, Vitkovice gewinnt gegen Riga, Dresden gewinnt Kellerduell gegen die DEG, die Juniors gewinnen das Spitzenspiel gegen Vitkovice.

hid plakatDie Eisbären Juniors gewinnen das Eröffnungsspiel des Turniers, Jungadler lassen DEG keine Chance, Vitkovice gewinnt gegen Dresden klar. Die Eisbären gewinnen auch gegen Mannheim, Riga holt gegen Dresden die ersten beiden Punkte, Vitkovice gewinnt gegen Düsseldorf.

hid plakatAm Freitag beginnt um 08:00 Uhr die diesjährige Ausgabe des U17-Turniers um die Hockey is Diversity Trophy und die Zuschauer können sich wieder auf ein sehr interessantes Teilnehmerfeld freuen.

logo hidAuch in diesem Jahr wird es wieder das U17-Turnier um die Hockey is Diversity Trophy geben. Das Teilnehmerfeld und der Spielplan wurden nun veröffentlicht.

logo hidNeben der Partnerschaft mit der PENNY DEL arbeitet Hockey is Diversity mit der DEL 2 vor allem bei deren Perspektivcamp für U17-Spieler zusammen.

logo hidHockey is Diversity reist zu den PENNY DEL U13 und U15 Future Camps in Bremerhaven und Ingolstadt, um mit den Spielern ein Inklusions- und Diversity-Training durchzuführen.