logo fassIn wieder gemütlicher Runde und gut besucht fand am Dienstag im Schraders der Fanabend von FASS statt.

Anwesend waren neben Alexander Hedderich und Oliver Miethke Neutrainer Norbert Pascha, Neuzugang Max Franke sowie Nico Jentzsch und Marvin Miethke. Es gab einen ersten Ausblick auf die neue Saison und es wurde ein Neuzugang präsentiert. Zunächst aber gab Neutrainer Norbert Pascha einen kleinen Ausblick. “Herzhaft und familiär” empfindet er die Atmosphäre bei den Weddingern, hier wird professionell gearbeitet. Sein Ziel ist natürlich die Verzahnungsrunde und diese möglichst erfolgreich abzuschließen.

Im Kader wird es nicht viele Änderungen geben, es wurde mit allen Spielern gesprochen. Neben den bekannten Spielernamen bleiben auch Dennis Merk, Marvin Miethke, Christian Steinbach und Niklas Weihrauch. Es gibt einen Neuzugang, mit Joe Timm (ECC Preussen Berlin) konnte ein junger Verteidiger mit viel Erfahrung verpflichtet werden. Mit weiteren Kandidaten wird gesprochen, das Team soll punktuell verstärkt werden.

Vorbereitungsspiele sind ebenfalls geplant. Hier stehen die ersten beiden Septemberwochenenden zur Verfügung. Gespräche z.B. mit dem HSV und Rostock laufen, Ergebnisse werden natürlich bekanntgeben. Aber schon jetzt ist klar, das Team ist heiß aufs Eis, sie wollen an die gute Saison 2017/18 anknüpfen.

Noppe für FASS Berlin

erschienen bei Icehockeypage