Männer-Perspektivteam: Kurzfristige Kaderänderungen vor Abreise in die Slowakei

deb150 1 Kurz vor der Abreise gibt es vier Kaderänderungen beim Perspektivteam der Männer-Nationalmannschaft, das sich am heutigen Montag zur Abreise in die Slowakei trifft.

Die Verteidiger Nico Appendino (Fischtown Pinguins), Colin Ugbekile (Iserlohn Roosters), Mario Zimmermann (Straubing Tigers) und Stürmer Filip Varejcka (Red Bull München) mussten ihre Teilnahme kurzfristig absagen.

Bundestrainer Harold Kreis hat vier Spieler für die Maßnahme nachnominiert: Arkadiusz Dziambor (Schwenninger Wild Wings), Philipp Preto (Fischtown Pinguins) und Moritz Wirth (Düsseldorfer EG) für die Verteidigung sowie Stürmer Alexander Blank (Düsseldorfer EG).

Die DEB-Auswahl begibt sich heute nach Zvolen (SVK), um sich auf die beiden Länderspiele gegen die Slowakei vorzubereiten. Diese finden am kommenden Mittwoch, den 7. Februar 2024 und Donnerstag, den 8. Februar 2024 statt. Spielbeginn ist jeweils um 18 Uhr, beide Spiele werden live und kostenfrei auf MagentaSport übertragen.

Männer-Nationalmannschaft: Länderspiele in Zvolen (SVK)

07.02.2024 | 18:00 Uhr | Slowakei – Deutschland

08.02.2024 | 18:00 Uhr | Slowakei – Deutschland

Pressemitteilung Deutscher Eishockey-Bund

PARTNER:

UEHV SABRES: sabres 1136

HOCKEY IS DIVERSITY:
Logo Hockey is Diversity

ICEHOCKEYPAGE:
ihp banner

TAMPA 2 FILMS:
ihp banner

LIVETICKER:

EISBÄREN JUNIORS BERLIN:
live deb

ANDERE PROJEKTE:

WIR SIND EISHOCKEY:logo girls

JUNGE ERWACHSENE GEGEN KREBS:jemk

DEL ERGEBNISSE FLASHSCORE: FlashScore.de logo

LIVESCORE:livescore