Nationalmannschaften im Einsatz: Männer reisen mit Perspektivteam nach Zvolen (SVK), Frauen treten bei 5-Nationen-Turnier in Liberec (CZE) an

deb150 1In der ersten Februar-Woche stehen die kommenden Länderspiel-Maßnahmen für die DEB-Teams an. Während die Männer-Nationalmannschaft mit einem Perspektivteam für zwei Länderspiele nach Zvolen (SVK) reist, ist die Frauen-Nationalmannschaft beim 5-Nationen Turnier in Liberec (CZE) im Einsatz. Beide Mannschaften treffen sich am Montag, um sich auf die Aufgaben vorzubereiten und die Reise in die Spielorte anzutreten.

Männer-Nationalmannschaft reist mit Perspektivteam in die Slowakei

Am kommenden Montag reist die DEB-Auswahl nach Zvolen. Bundestrainer Harold Kreis hat einen 24-köpfigen Kader nominiert für die beiden Länderspiele gegen die Slowakei am kommenden Mittwoch, den 7. Februar 2024 und Donnerstag, den 8. Februar 2024. Spielbeginn ist jeweils um 18 Uhr, beide Spiele werden live und kostenfrei auf MagentaSport übertragen.

Harold Kreis zu den Spielen in der Slowakei: „Wir wollen die Spieler auf internationalem Level sehen und an das Niveau heranführen. Vor allem, weil es für einige die erste Maßnahme bei der Männer-Nationalmannschaft ist.  In der Kürze der Zeit mit nur einer On-Ice-Einheit am Dienstag sind Alex und ich gespannt, wie wir unser Spielsystem und die Taktik in den beiden Partien umsetzen und uns gegen die Slowakei präsentieren. Gleichzeitig bietet die komprimierte Zeit auch eine Feedback-Gelegenheit für uns als Coaching-Staff, wie unsere Inhalte aufgenommen und auf das Eis transportiert werden.“

pdfDER KADER

Männer-Nationalmannschaft: Länderspiele in Zvolen (SVK)

07.02.2024 | 18:00 Uhr | Slowakei – Deutschland (live auf MagentaSport)

08.02.2024 | 18:00 Uhr | Slowakei – Deutschland (live auf MagentaSport)

Frauen treffen in Liberec auf starkes Teilnehmerfeld

Die Frauen-Nationalmannschaft trifft sich am Montag in Füssen und wird sich am Dienstagmittag auf den Weg nach Liberec machen. Dort trifft die DEB-Auswahl ab Mittwoch auf ein hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld mit Finnland, Schweden, der Schweiz und Tschechien. Insgesamt stehen vier Spiele in fünf Tagen auf dem dichten Programm. Insofern stellt die Maßnahme auch einen wichtigen Baustein in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft im kommenden April dar.

Frauen-Bundestrainer Jeff MacLeod hat für das 5-Nationen-Turnier in Liberec 22 Spielerinnen nominiert und im Vorfeld die Herangehensweise erläutert: „Wir werden vor der Abreise noch zwei Eis-Einheiten durchführen sowie die Strukturen und Taktiken per Video-Meeting durchgehen. Im Training und den Spielen werden wir die Umsetzung beobachten, insbesondere was die Bereiche angeht, in denen wir uns verbessern müssen. Das Turnier ist unsere letzte Maßnahme vor der WM in den USA. Entsprechend geht es in der kommenden Woche auch darum, sich für den WM-Kader zu empfehlen. Für uns ist wichtig, uns weiter mit unserer Einstellung, hart zu arbeiten, nie aufzugeben und diszipliniert zu sein, zu beschäftigen. Insbesondere für unsere U18-Spielerinnen wird es eine spannende Herausforderung und wir setzen darauf, dass sie von den erfahrenen Spielerinnen entsprechend aufgenommen werden.“

pdfDER KADER

Frauen-Nationalmannschaft: 5-Nationen Turnier in Liberec

07.02.2024 | 18:00 Uhr | Schweiz – Deutschland

08.02.2024 | 18:00 Uhr | Deutschland – Tschechien

10.02.2024 | 13:30 Uhr | Deutschland – Schweden

11.02.2024 | 11:00 Uhr | Finnland – Deutschland

Pressemitteilung Deutscher Eishockey-Bund

PARTNER:

UEHV SABRES: sabres 1136

HOCKEY IS DIVERSITY:
Logo Hockey is Diversity

ICEHOCKEYPAGE:
ihp banner

TAMPA 2 FILMS:
ihp banner

LIVETICKER:

EISBÄREN JUNIORS BERLIN:
live deb

ANDERE PROJEKTE:

WIR SIND EISHOCKEY:logo girls

JUNGE ERWACHSENE GEGEN KREBS:jemk

DEL ERGEBNISSE FLASHSCORE: FlashScore.de logo

LIVESCORE:livescore