FASS-Frauen holen sich Tabellenführung

spielfeld150 fassAm Sonntag empfingen die Frauen von FASS Berlin im Paul-Heyse-Stadion zum Rückspiel die ASV Penguins und sie konnten dieses Spiel mit 4:0 (2:0/1:0/1:0) gewinnen.

In neuen Trikots (siehe Foto) und mit einem Neuzugang im Tor ging das Team in diese Partie. Nancy Mah ist neu zum Team gestoßen und sie feierte einen sehr erfolgreichen Einstand. Denn nach 60 Minuten stand bei ihr die Null und so feierte sie ein Shutout.

Nach bereits 40 Sekunden konnte FASS erstmals jubeln, Pauline Gruchot traf früh zum 1:0. Zwei Minuten vor der Pause konnte Lena Noske auf 2:0 erhöhen und mit diesem Spielstand ging es in die erste Pause. 48 Sekunden nach Wiederbeginn erzielte Lisa Idschok den einzigen Treffer im Mittelabschnitt und nach 47 Minuten sorgte Pauline Gruchot bei doppelter Überzahl mit ihrem zweiten Treffer für den 4:0-Endstand.

d 069Foto: Grit Noske

Nancy Mah musste sich ihren Shutout durchaus verdienen, auch wenn FASS insgesamt das Spielbestimmende Team war. Für FASS bedeutet der der vierte Sieg im vierten Spiel wieder die Tabellenführung, vor dem HSV, der zwar ebenfalls auf 12 Punkte kommt, aber schon zwei Spiele mehr absolviert hat.

Weiter geht es bereits am kommenden Samstag, dann kommt um 19:00 Uhr Neuling AEC Lady Rams in die Eissporthalle PO 9.

Schiedsrichter: K.-P. Böttger, D. Schneider
Strafen: FASS 4 (0/0/4), ASV 10 (0/4/6)
Tore:
1:0 (00:40) P. Gruchot (Ch. Leonhardt); 2:0 (17:46) L. Noske (J. Seifert, S. Wyrwas);
3:0 (20:48) L. Idschok (V. Wartha-Gasde, Ch. Leonhardt);
4:0 (46:59) P. Gruchot (V. Wartha-Gasde, Ch. Leonhardt) PP2;

erschienen bei FASS Berlin, Icehockeypage

PARTNER:

SKN SABRES ST. PÖLTEN: sabres 1136

HOCKEY IS DIVERSITY:
Logo Hockey is Diversity

ICEHOCKEYPAGE:
ihp banner

TAMPA 2 FILMS:
ihp banner

LIVETICKER:

LANDESLIGA FINALTURNIER 2023/24:
live deb

ANDERE PROJEKTE:

WIR SIND EISHOCKEY:logo girls

JUNGE ERWACHSENE MIT KREBS:jemk

DEL ERGEBNISSE FLASHSCORE: FlashScore.de logo

LIVESCORE:livescore