Girls Day 2023 wieder ein voller Erfolg

spielfeld150 memmingenEin voller Erfolg war der „Girls Day 2023“, den die ECDC Frauen am Montag in der Memminger Eissporthalle durchführten. Vierzig junge Mädchen zwischen acht und dreizehn Jahren fanden den Weg ins Allgäu um sich unter Anleitung der Spielerinnen des Deutschen Meisters mit Gleichaltrigen auf dem Eis zu messen.

„Wir haben zum fünften Mal einen Girls Day in Memmingen veranstaltet, dazu einmal das Global Girls Game durchgeführt und es werden jedes Mal mehr Mädchen. Da kann man sehen, was für ein Potential besteht“ so ECDC Teammanager Peter Gemsjäger.

d 009

Auch ECDC Kapitänin Daria Gleißner freute sich über das große Interesse: „Wir möchten die Mädchen darin unterstützen, zu erkennen, dass es auch Frauen weit in diesem Sport schaffen können“.

Am Ende gab es für die Teilnehmerinnen neben Urkunden viele Selfies mit den Indians Bundesligafrauen und es wurden zahlreiche Autogramme gesammelt. 

Fotoquelle: ECDC

Pressemitteilung ECDC Memmingen Indians

PARTNER:

UEHV SABRES: sabres 1136

HOCKEY IS DIVERSITY:
Logo Hockey is Diversity

ICEHOCKEYPAGE:
ihp banner

TAMPA 2 FILMS:
ihp banner

LIVETICKER:

LANDESLIGA FINALTURNIER 2023/24:
live deb

ANDERE PROJEKTE:

WIR SIND EISHOCKEY:logo girls

JUNGE ERWACHSENE MIT KREBS:jemk

DEL ERGEBNISSE FLASHSCORE: FlashScore.de logo

LIVESCORE:livescore