LANDESLIGA KOMPAKT: 28 Tore in zwei Spielen

spielfeld150 laliNur zwei Spiele gab es an diesem Wochenende in der Landesliga Berlin. In der Statistik hat sich auch wieder einiges getan, wie den Zahlen entnommen werden kann.

Adler holen sich Tabellenführung zurück

Die SCC Adler Berlin wollten sich gegen den ASC Spandau die Tabellenführung zurückholen und sie gingen auch als klarer Favorit in diese Partie. Sie gewannen am Ende auch mit 11:1 (3:0/3:0/5:1). Christopher Hidde, Robert Licitis, Artur Lishchynskyy, Christian Steinbach (je 2), Georg Rodin, Gregory Rodin und Nils Surberg trafen für die Adler. Drei Powerplaytore und ein Shorthander gelangen dabei. Für den ASC war Rene Beuthner im letzten Drittel erfolgreich.

FASS 1b siegt zweistellig

Für die 1b von OSC Berlin ging es gegen die 1b von FASS Berlin. Der OSC unterlag den Weddingern deutlich mit 1:15 (0:4/0:4/1:7). Philipp Schöndorf erzielte im letzten Drittel den einzigen Treffer des OSC. Für FASS trafen Fabian Müller (3), Lars Kornmüller, Florian Müller, Lennox Ratz, Tommy-Eric Roussy (je 2), Jeremy Achtnicht, Meik Palicki, Philipp Renz und Joanne Seifert mit ihrem ersten Treffer für FASS überhaupt trafen für die Weddinger.

Die Adler vom SCC führen nun wieder die Tabelle an, dahinter gab es keine Änderungen.

Gustav Nygren (FASS 1b) steuerte den 1.300 Scorerpunkt bei, Florian Müller (FASS 1b) schoss das 500. Tor der Saison, Lennox Ratz (FASS 1b) Vorlage Nr. 700. Tim Bartsch (ASC) saß die 900. Strafminute der Saison ab. Die komplette Landesligastatistik ist fertig und kann HIER abgerufen werden.

PARTNER:

SKN SABRES ST. PÖLTEN: sabres 1136

HOCKEY IS DIVERSITY:
Logo Hockey is Diversity

ICEHOCKEYPAGE:
ihp banner

TAMPA 2 FILMS:
ihp banner

LIVETICKER:

LANDESLIGA FINALTURNIER 2023/24:
live deb

ANDERE PROJEKTE:

WIR SIND EISHOCKEY:logo girls

JUNGE ERWACHSENE MIT KREBS:jemk

DEL ERGEBNISSE FLASHSCORE: FlashScore.de logo

LIVESCORE:livescore