Das letzte Derby des Jahres

spielfeld150 regioNschfolgend gibt es die Vorberichte der Eisbären Juniors Berlin und von FASS Berlin zum Derby am Freitag

spielfeld150 ebjNachweihnachtsderby 🔵🔴⚪️

Am kommenden Freitag, den 29.12.2023 kommt es um 19:00 Uhr zum direkten Rückspiel gegen FASS Berlin im heimischen Welli. Bei unveränderter Ausgangslage werden die Weddinger nach dem 9:1 Sieg mit breiter Brust ihrer Favoritenrolle gerecht werden wollen, die Juniors hingegen werden versuchen, die gezogenen Lehren aus der klaren Niederlage umzusetzen und das Spiel diesmal anders zu gestalten. Dazu brauchen sie Unterstützung von den Rängen, also kommt vorbei und seid der 7. Mann.

rl 071Foto: Eisbären Juniors Berlin Regionalliga

Tickets wie üblich nur* unter:
https://www.eisbaeren-juniors.de/tickets/

  • Für Besucher ohne Handy und Online-Bezahlfunktion haben wir wie immer eine NOT(!)kasse, es muss also niemand draußenbleiben.

Presseitteilung Eisbären Juniors Berlin Regionalliga

 

spielfeld150 fassJahresabschluss mit nächstem Derby

Am Freitag (29.12.23, 19:00 Uhr) geht es für FASS Berlin zum Auswärtsspiel in den Wellblechpalast, wo erneut das Duell gegen das Regio-Team der Eisbären ansteht. Tickets gibt es online.

FASS hat in dieser Saison in den Derbys gegen Eisbären (8:4, 9:1) und SCC Adler (15:0, 18:3, 9:1) eine absolut weiße Weste und möchte diese behalten. „Wir gehen als Favorit ins Spiel und wollen die drei Punkte sichern“, meint Headcoach Christopher Scholz. „Ich erwarte ein engeres Spiel als zuletzt. Aber die Berliner Fans sollen wieder erleben, dass wir das attraktivste und erfolgreichste Eishockey in der Hauptstadt spielen – außerhalb der Mercedes-Benz-Arena natürlich.“

rl 070Foto: FASS Berlin

DER KADER

Im Vergleich zur Vorwoche gibt es bei FASS kaum Änderungen. Roberts Licitis kehrt nach überstandener Erkrankung ins Line-up zurück. Dafür hat es jetzt Dimitry Butasch erwischt, der voraussichtlich ausfällt. Daneben fehlen Patrick Hoffmann, Patrick Preiß (beide Unterkörper), Markus Babinsky, Marvin Miethke (beide Oberkörper) und David Levin (private Gründe).
Im Tor feiert möglicherweise Eric Steffen sein Debüt, der in seinen ersten drei Trainingswochen einen sehr guten Eindruck gemacht hat.
G | Steffen, Thiem
D | Haase, Wild, Pilz, Licitis, Altmann
F | Kubail, Fiedler, Renz, Noack, Volynec, Weihrauch, Merk, Braun, Jentzsch, Freunschlag

LAGE IN DER LIGA

An der Tabellenspitze stehen die Schönheider Wölfe (17 Spiele, 45 Punkte), die Chemnitz Crashers (18 Spiele, 42 Punkte) und FASS (15 Spiele, 40 Punkte) in einem Dreikampf. Scholz: „Jeder will die bestmögliche Ausgangsposition für die Play-offs. Wir möchten konzentriert bleiben und uns mit einem weiteren Sieg gegen den Lokalrivalen auf Rang 2 schieben.“

Pressemitteilung FASS Berlin

 

PARTNER:

UEHV SABRES: sabres 1136

HOCKEY IS DIVERSITY:
Logo Hockey is Diversity

ICEHOCKEYPAGE:
ihp banner

TAMPA 2 FILMS:
ihp banner

LIVETICKER:

LANDESLIGA FINALTURNIER 2023/24:
live deb

ANDERE PROJEKTE:

WIR SIND EISHOCKEY:logo girls

JUNGE ERWACHSENE GEGEN KREBS:jemk

DEL ERGEBNISSE FLASHSCORE: FlashScore.de logo

LIVESCORE:livescore